Seit Gründung im Jahr 1981 ist der FOTOHOF ein Fotokunst-Zentrum mit vielfältigen  Aktivitäten  im  In-  und  Ausland.  In den 40 Jahren seines Bestehens zeigte die Galerie neben namhaften internationalen KünstlerInnen auch nahezu alle wichtigen österreichischen FotokünstlerInnen der Gegenwart. Der Verlag FOTOHOF edition gibt Bücher mit  Schwerpunkt auf dem autonomen Künstlerbuch heraus. In den Galerieräumen gibt es ebenso eine der größten Bibliotheken für zeitgenössische Fotografie in Österreich sowie ein anspruchsvolles Didaktik-Programm. Im FOTOHOF archiv werden fotografische Sammlungen, Vor- und Nachlässe bearbeitet, bewahrt und zugänglich gemacht.

Zu den Ausstellungen:
SalzburgBilder. Fotoarchive des Salzburger Freilichtmuseums als Quelle zeitgenössischer Fotografie
Menschen am Land. Fritz Macho – revisited.

Zum Programm:
Brunch mit Künstlergesprächen: SalzburgBilder

FOTOHOF
Inge-Morath-Platz 1-3
5020 Salzburg

+43 662 84 92 96
fotohof@fotohof.at
www.fotohof.at