Die Galerie Eboran wurde 1984 gegründet und wird heute als “Verein zur Förderung junger Künstler*innen” geführt, der von Stadt und Land Salzburg, sowie vom Bundeskanzleramt finanziert wird. Ziel der Galerie Eboran ist es, insbesondere jungen Künstler*innen Ausstellungsmöglichkeiten zu bieten und Räume für kreative künstlerische Ausdrucksformen zur schaffen. Der Ausstellungsraum bietet Platz für Installationen, großformatige Arbeiten, Objekte sowie Interventionen.

Zur Ausstellung:
COVERING

Zum Programmpunkt:
COVERING – ERÖFFNUNG

Galerie Eboran
Verein zur Förderung junger Künstler*innen
Ignaz-Harrer-Straße 38
5020 Salzburg
eboran_galerie@gmx.at
www.eboran.at

Öffnungszeiten:
DI – FR: 17–19 Uhr
und nach Vereinbarung per MAIL
(nur während laufenden Ausstellungen)