Nur wenige Minuten von der Salzburger Altstadt entfernt, befindet sich die Leica Galerie & Boutique Salzburg in einem architektonisch besonders ansprechenden und hellen Neubau. Seit der Übersiedlung in diese neuen Räumlichkeiten im Jahr 2015 wird Fotokunst von österreichischen Künstlern, sowie auch von internationalen Größen der Branche ausgestellt und verkauft. Ebenso beinhaltet die Galerie eine Leica-Foto-Boutique und einen Bookstore mit Bildbänden vergangener Ausstellungen. Die Leica Galerie & Boutique ist die Plattform für Fotografie in Salzburg. Sie steht allen Facetten der Fotokunst offen gegenüber, ist sowohl experimentierfreudig als auch traditionsbewusst. Sie bietet lokalen und internationalen Künstlern wie auch Nachwuchstalenten eine Präsentations- und Verkaufsfläche und wurde zu einem Ort der künstlerischen Begegnung. Ein Ort an dem man sich in angenehmer Atmosphäre beraten lassen kann, maßgeschneiderte Fotografie-Workshops für Kunden und Fotointeressierte angeboten werden und die neusten Leica Kameramodelle getestet, ausprobiert und gekauft werden können. Die Leica Galerie und Boutique Salzburg hatte diverse Kooperation mit namhaften Salzburger Unternehmen wie zum Beispiel den Salzburger Festspielen. Seit der Gründung der Galerie im Jahr 2008 besteht ebenso eine Kooperation mit dem Schloss Arenberg. Dieses dient als zweite dauerhafte Ausstellungsfläche der Galerie und wird mit zwei bis drei Ausstellungen pro Jahr bespielt. Besonders ist, dass Workshops für Schulen, Kinder, Menschen mit geistiger oder körperlicher Beeinträchtigung angeboten werden. Oft werden die dabei entstandenen Werke in Zwischenausstellungen präsentiert. Dafür wurde eigens eine „Popup-Wall“ im Zentrum der Galerie installiert, die bei Bedarf verwendet werden kann.

Zur Ausstellung:
Bryan Adams – EXPOSED

Gaisbergstraße 12
5020 Salzburg
+43 662 875254
mail. salzburg@leica-galerie.com
www.leica-galerie-salzburg.com

Öffnungszeiten:
DO-FR: 14 – 18 Uhr
SA: 10 – 14 Uhr
SO-MI geschlossen